Werner und das Fußballspiel auf dem Kieler Wochenmarkt – KULT und mega lustig

Es wird wieder Zeit für einen echten Klassiker Werner-Kultfilm „Werner – Beinhart!

Werner begrüßt die Zuschauer aus seiner Dachgeschosswohnung am Kieler Wochenmarkt mit den Worten: „Moin, moin liebe Sportsfreunde. Herzlich Willkommen zu Werners Sportstudio direkt und live aus dem Kieler Zwietrachtstadion. Im heutigen Spitzenspiel der Oberliga Nord begegnen sich bei bestem Fußballwetter der 1. FC Südabravub und der Gastgeber Holzweinkiel.“ Er wirft einen Fußball mitten in das frühmorgendliche Marktgedränge und verursacht so ein Fußballspiel zwischen Verkäufern und Besuchern, das von den Polizisten Bruno und Helmut als unfreiwillige Schiedsrichter geleitet wird. Mit teils bissigen Bemerkungen kommentiert Werner, wie das unkontrollierte Ballspiel schrittweise den Markt zerstört und am Ende zu einer wutentbrannten Schlägerei führt.

 

 

Deine Meinung

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.