Wahnsinn – Mann verbraucht 7 Millionen Liter Wasser in einem Jahr

Ein geistig verwirrter Mann hat in einem Haus in Salzgitter ein Jahr lang das Wasser in Gästezimmer, Badezimmer und Küche laufen lassen. Insgesamt hat er in diesem Zeitraum etwa 7 Millionen Liter Wasser verbraucht. Wenn man bedenkt, dass ein Normalbürger durchschnittlich etwa 45.000 Liter pro Jahr verbraucht ist das ein kleiner, aber feiner Unterschied!

Das Versorgungsamt hatte einen Nachzahlungsbescheid in Höhe von 10.800 Euro an den Mann geschickt. Die Wohnungsverwahltung hatte die Polizei eingeschaltet, da der Bewohner seiner Zahlungspflicht nicht nachgekommen ist.

Mann verbraucht 7 Millionen Liter Wasser in einem Jahr
Mann verbraucht 7 Millionen Liter Wasser in einem Jahr

Als die Polizei vor Ort eingetraf, wollte der Mann die Beamten zunächst gar nicht in seine Wohnung lassen. Im nächsten Moment attackierte er die Beamten, die ihn dann mit Hilfe von Reizgas überwältigen konnten.

Der Mann wurde nach einem ärztlichen Gutachten in eine psychiatrische Klinik eingewiesen.

 

Deine Meinung

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.