Hier wird eine architektonische Meistertorte gebacken

Dieses Projekt wurde für die Präsentation von der neuen Schokolade Ruby gemacht.
Die Präsentation fand zwei Tage lang im Zentrum von Shanghai statt. Dinara Kasko musste eine einzigartige Form entwickeln, die den ungewöhnlichen, neuen, hellen, unvergesslichen Geschmack von Ruby-Schokolade hervorhebt und ein Rezept kreiert, bei dem das Hauptgeschmackselement diese rosa Schokolade war. Die Idee war, eine Reihe von Elementen (Kuchen) zu kreieren, die zusammen eine einzige Komposition bilden würden. Infolgedessen erhielten wir algorithmisch modellierten Kuchen, der aus 81 einzelnen Kuchen bestand, jeder einzelne war einzigartig in der Form. Diese Komposition wurde mithilfe eines grafischen Algorithmus-Editors Grasshopper erstellt, der Generatoren vom einfachen bis zum ehrfurchtgebietenden Objekt erstellen kann. Von Matthew Shlian inspiriert , nahm Dinara Kasko eine Pyramide und änderten die Neigung jedes Objekts und der Fläche jeder oberen Ebene, indem sie den Satz von Kuchen programmierten und skripten. Alle Kuchen sind unterschiedlich. Es war ein sehr riskantes Projekt, aber es hat gut funktioniert und bei der Präsentation hat sich alles als gut erwiesen.

Schaut Euch einfach das Video an und staunt.

 

Innen: Mousse mit Schokolade Rubin und Baiser, Ganache Rubin. Ich fügte dem Rezept ein Beeren-Confit hinzu, um den Beerengeschmack von Schokolade hervorzuheben und Akzente zu setzen. Auch der Keks mit Rubin, mit Himbeeren und natürlich eine knusprige Schicht mit Schokolade und Lizenzgebühren.

Dinara Kasko ist eine Pastry Chef aus der Ukraine und HIER geht es zu ihrer Webseite.

Text und Bilder:   Dinara Kasko
Übersetzung:         Google

Deine Meinung

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.