Der DJ der guten Laune

DJ der guten Laune – Bekannt wurde der DJ, nachdem sein skurriler Auftritt auf einer Hochzeitsfeier in Bergisch Gladbach im Mai 2010 von einem Gast, dem Kameramann Sven Lützenkirchen, gefilmt und auf das Videoportal YouTube hochgeladen worden war. Im Hintergrund des Clips hört man die Songs „One Love“ von David Guetta featuring Estelle, gefolgt von „Memories“ von David Guetta featuring Kid Cudi, auf die der DJ intensiv mit voller Freude und Spaß an der Arbeit einging. Das Video verbreitete sich viral im Netz. Es wurde weltweit millionenfach angeschaut und von nationalen und internationalen Medien aufgegriffen. David Guetta selbst schien das Video lustig zu finden und verwies darauf via Twitter.

Facebook Kommentare